Offizielles Logo Apolloweg Valwig

Apolloweg Valwig

Der Apolloweg Valwig mit Anbindung an das Naturschutzgebiet Brauselay Cochem - Cond ist ein Wanderweg, welcher im Rahmen des Landesprogramms WeinKulturLandschaft Mosel erarbeitet wurde und wie der Rundweg Erlebnis Moselkrampen zur Mosel.Erlebnis.Route zwischen Trier und Koblenz gehört.

Wanderer können ihren PKW in Valwig an der Moselpromenade oder in Cochem - Cond am Ortsausgang in Richtung Valwig parken und von dort aus die Wanderung beginnen.

Der Weinort am gegenüber liegenden Moselufer ist Ernst

Von Valwig aus steigt der Wanderweg durch die Weinberge entlang des Kreuzweges zum Ortsteil Valwigerberg an. Von hier aus hat man eine tolle Aussicht ins Moseltal mit Ernst auf der anderen Moselseite. Von Valwigerberg führt der Weg teilweise durch den Wald in Richtung Cochem. Hier hat man die Möglichkeit, einen Abstecher über den Brauselay - Felsen nach Cochem - Cond zu unternehmen. Unterhalb des Felsens kommt man wieder auf den Apolloweg zurück, der etwa auf halber Höhe des Berges nach Valwig zurückführt. Der Apolloweg führt über Pfade und Wald- beziehungsweise Schotterwege und bietet sich zum gemütlichen spazieren an. Der Abstecher über den Brauselay - Felsen führt über felsige Pfade und erfordert Trittsicherheit.

Der namensgebende Apollofalter

Benannt ist der Wanderweg nach dem Schmetterling des Jahres 1995, dem seltenen, aber im hiesigen Mikroklima vorkommenden Apollofalter. Der Schmetterling fliegt nur im Zeitraum von Ende Mai bis Ende Juli. Der Apolloweg ist mit seiner beeindruckenden Landschaft, den seltenen wärmeliebenden Tieren und Pflanzen, den Weinbergen und dem kleinen Weindorf Valwig eine Wandertour der besonderen Art. Entlang des Weges gibt es eine einheitliche Ausschilderung mit einer Karte des momentanen Standpunktes. An der Uferpromenade in Valwig und in Valwigerberg gibt es große Tafeln mit Karten und Informationen zum Wanderweg. Themenbezogene Infotafeln (Text und Grafiken) informieren die Besucher entlang der Strecke. Sitzbänke laden an vielen Stellen, meist mit toller Aussicht ins Moseltal, zum Verweilen ein. Wenn es regnet, findet man in den Schutzhütten nahe des Brauselay - Felsens oder in Valwigerberg Unterschlupf.

Termine und Hinweise auf geführte Wanderungen finden Sie im Termin- und Veranstaltungskalender.

Mehr Informationen zum Wanderweg finden Sie auf der offiziellen Homepage www.apolloweg-valwig.de. Eine Auflistung und Kurzvorstellung der Wanderwege der Mosel.Erlebnis.Route in der direkten Umgebung von Ellenz-Poltersdorf finden Sie auf der Internetseite www.ferienland-cochem.de.

Fenster schließen